Rauskommen

Hier berichten wir über einen der vielen großartigen Aspekte von Polarforschung: Feldarbeit!


I can’t recall if I choose to apply or if the decision came naturally. First thing I know, I was submitting my application to participate in the Emerging Leaders program. As part of the Arctic Frontiers Conference, about 30 young professionals, scientists, politicians and businessmen (and women) were selected to […]

The Story of How I Became an Emergency Leader






Nachdem Ihr nun sicher bereits einige Blogeinträgen gelesen habt, ist es sicher keine Überraschung mehr, dass man als ArcTrain Doktorand*in nicht nur Zeit vorm Computer oder im Labor verbringt. Stattdessen darf man auch einmal das vertraute und gemütliche Büro und den Schreibtisch verlassen und hinaus in die reale Welt, mit […]

Wind, Wellen und PIES – Eine ArcTrain Doktorandin unterwegs





Cruise MSM-64 was carried out aboard the German research vessel (RV) Maria S. Merian, a multi-purpose vessel designed for interdisciplinary research in coastal seas, on continental shelves, and in the blue ocean. The cruise focused on assessing the strength and variation of the currents in the southern subpolar North Atlantic. Another aim was to investigate […]

MSM-64 research cruise


Tromsø, 08. September 2016: der Beginn einer sechs-wöchigen Forschungsseereise in die zentrale Arktis. Unsere Ziele: die Suche nach Hydrothermalquellen und die Erforschung einer Unterwasserbergkette. Spannende Aufgaben, die in mir sowohl Neugierde als auch eine gewisse Nervosität auslösten. Obwohl ich in der Vergangenheit bereits an einigen Seereisen teilnehmen konnte und auch […]

Topfschlagen in der Arktis – Auf der Suche nach Hydrothermalquellen